Eingangsbild

Prof. Dr. Stefan Creuzberger, Universität Rostock
Gemeinsame Geschichte, unterschiedliches Erinnern - Der Blick von Deutschen und Russen auf den NS-Vernichtungskrieg (1941-1945)
Совместная история, разные воспоминания - Взгляд немцев и русских на гитлеровскую войну 1941-1945 гг.
Historisches Institut in Kooperation mit dem Max-Samuel-Haus
Dienstag, 14. Dezember 2021
Beginn: 19.00 Uhr Online
Der Zoom-Link: https://zoom.us/j/97407570564?pwd=YjBFUkZsMmw1bEtWSGNOeEQ2YUwrZz09
Meeting Code: 450246

Write comment (0 Comments)

Die Ausstellung "Erhalt und Erneuerung. Bauhaus und internationaler Stil in Tel Aviv" ist noch bis zum 16. Dezember im Max-Samuel-Haus zu sehen.
Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag von 10-16 Uhr und nach Vereinbarung
Eintritt: 3 € (unter 18 Jahren frei)
letzte Ausstellungsführung: Donnerstag, 9. Dezember 2021, um 17 Uhr
Bitte melden Sie sich vorher an unter 0381/492 32 09 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ab Donnerstag, 25. November gilt auch für den Besuch des Max-Samuel-Hauses die neue Regelung zur Eindämmung des Corona-Virus:
2G+
das heißt, Sie müssen geimpft oder genesen und getestet sein.

Write comment (0 Comments)

aktualisiert: 25.11.21

Dr. Hendrik Niether, Universität Hannover
Juden in der DDR. Eine Existenzerfahrung im Kalten Krieg
Евреи в ГДР. Опыт существование во время холодной войны
Historisches Institut in Kooperation mit dem Max-Samuel-Haus
Mittwoch, 1. Dezember 2021
Beginn: 18.00 Uhr Online
Der Zoom-Link: https://zoom.us/j/95169331875?pwd=dW9XcGhDcUEyR2ZXb0F4RE9FUDVsZz0
Meeting Code: 208954

Write comment (0 Comments)

aktualisiert: 22.11.21, 23.11.21

Der Vortrag findet unter 2G+ Maßnahmen statt. Das heißt, Sie können nur geimpft oder genesen und getestet (mit den entsprechenden Nachweisen) teilnehmen. Der Test muss tagesaktuell sein.

Vortrag mit Gunnar Mokosch: Das brandenburgische Kloster Heiligengrabe und judenfeindliche Legenden in der Frühen Neuzeit
Donnerstag, 25. November 2021
Beginn: 18.30 Uhr
Eintritt: 5 € (unter 18 Jahre frei)
Anmeldung und Fragen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0381/492 32 09

Write comment (0 Comments)
Lesung von Thomas Sparr: Grunewald im Orient - Das deutsch-jüdische Jerusalem
Mittwoch, 17. November 2021
Beginn: 18.30 Uhr
Eintritt: 5 € (unter 18 Jahre Eintritt frei)
Anmeldung und Fragen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0381/492 32 09 

Derzeit gilt bei Veranstaltungen in Innenräumen die 3-G-Regel (Nachweis als getestet, geimpft oder genesen erbringen). Nur Tests, welche an einer professionellen Teststation/- zentrum durchgeführt wurden, sind gültig. Sie müssen Ihre Kontaktdaten hinterlassen. Es gilt weiterhin den Abstand von 1,5 m einzuhalten, eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und auf die Hände-Desinfektion zu achten. Da nicht mehr als 25 Personen in Präsenz an der Lesung teilnehmen dürfen, bitten wir Sie um vorherige Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0381/492 32 09.

Foto: https://schwarzkopf-stiftung.de/events/grunewald-im-orient-das-deutsch-juedische-jerusalem-mit-thomas-sparr/

Write comment (0 Comments)