Eingangsbild

Festprogramm für Rostock

Foto 1700 Jahre

Das gesamte Programm des Festjahres finden Sie  hier.

Die Ankündigungen hören und sehen Sie in Beiträgen von Radio LOHRO und bei MV1.

 

Festprogramm für Stralsund

Titel Flyer HST

Das Programm für Stralsund finden Sie hier oder auf der Seite der Hansestadt Stralsund.
Am 13. Februar 2021 fand ein ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an die erste Deportation
von 31 jüdischen Erwachsenen und Kindern in der Nacht vom 12. auf den 13. Februar 1940 statt.

Die Aufzeichnung ab 00:29:16 finden Sie auf Youtube.

 

3. Deutsche-Israelische Kulturtage Mecklenburg-Vorpommern in Kröpelin

 De Drom Programm page 0002

3. Deutsch-Israelische Kulturtage Mecklenburg- Vorpommern

Festjahr 2021: 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland
Vom 05. September 2021 bis zum 14. November 2021
Das Program für die 3. Deutsch-Israelischen Kulturtage Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.

 

Write comment (0 Comments)

aktualisiert: 06.05.21, 28.05.21

Jüdisches Leben in MV. Levy. Eine Familie aus Bad Sülze
Eine Wanderausstellung des Salzmuseums Bad Sülze

1. Juni bis 31. Oktober
geöffnet Di-Fr 10-18 Uhr und Sa-So 13-18 Uhr in Bad Sülze
Mit Unterstützung des Max-Samuel-Hauses und
des Museumsverbandes in Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Write comment (0 Comments)

01.10.2021, aktualisiert: 18.10.2021

6. Jüdische Kulturtage in Rostock vom 9. Oktober bis 7. November 2021

Auf dem Territorium des heutigen Deutschlands gibt es seit 1700 Jahre jüdisches Leben. Sechs Jahre dieser großen Zeitspanne gestalten wir hier in Rostock nun bereits mit unseren jüdischen Kulturtagen. In den kommenden Wochen erwarten Sie, liebe Gäste, Konzerte, Lesungen, Gespräche, eine Kinovorstellung und eine Ausstellung. Wir laden Sie herzlich ein, unsere Veranstaltungen im großen Festjahr zu besuchen und mit uns gemeinsam zu feiern. Ein herzliches Dankeschön möchten wir an dieser Stelle an alle richten, die mit uns gemeinsam das Programm auf die Beine stellen, uns auf vielfältige Weise zur Seite stehen und unterstützen. Nur so können wir die große Bandbreite jüdischer Kultur präsentieren. Dabei bleibt das Festival seiner grundlegenden Maxime treu: im Mittelpunkt stehen die jüdische Kultur und alle, die sich ihr verschrieben haben, ob nun mit jüdischen Wurzeln oder ohne.

Für die Eröffnung am 09.10.2020 im Volkstheater Rostock konnten wir den Sänger und Schauspieler Vladimir Korneev gewinnen, der mit seiner Band sein Programm „Youkali“ präsentiert. Er hatte die Premiere seines Kurt Weill Programms als Artist in Residence beim Kurt Weill Fest 2020 als Nachfolger von Ute Lemper. Der Abend erzählt von der außergewöhnlichen musikalischen Reise Kurt Weills von Berlin über Paris nach New York.

Juri Rosov, Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Rostock
Programm:

Write comment (0 Comments)

Literatur von Juden – Juden in der Literatur: Kleine Lektüren aus Mittelalter und Früher Neuzeit
Annika Bostelmann, Hellmut Braun, Anne Gessing (Arbeitskreis mediävistischer NachwuchswissenschaftlerInnen Universität Rostock)
7. Oktober 2021 von 10 bis 17 Uhr
Universitätshauptgebäude, Seminarraum 19

Write comment (0 Comments)

Rundgang auf jüdischen Spuren durch Rostock
Dienstag, 12. Oktober 2021 um 16.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr
Treffpunkt: Vor dem Rathaus
Max-Samuel-Haus & Soziale Bildung e.V.
mit Steffi Katschke und Stefanie Oster

Im Rahmen des Rundgangs werden Orte und Erinnerungsmale in der Hansestadt Rostock besucht, die in Verbindung mit jüdischem Leben stehen.

Write comment (0 Comments)