Eingangsbild

5. bis 12. September 2021
„Anfangen will ich zu singen. Altjiddische Lieder der Sammlung Tychsen“ - Rostock Old Yiddish Summer School (ROYS)
Online
- für fortgeschrittene Studierende, Doktorand*innen, Post Docs -

Diese Summer School richtet sich an alle, die Interesse daran haben, Jiddisch der Zeit von 1500 – 1800 zu lernen (inklusive Alphabet in Druck- und Kursivschrift), Praktiken der wissenschaftlichen Edition altjiddischer Texte einzuüben und die Lieder der Rostocker Sammlung Olaf Tychsens in ihrem kulturellen Kontext zu erforschen.
Begleitet wird die Summer School von einer Vortragsserie zu Werken der altjiddischen Literatur vom 6. – 10. September 2021, jeweils 19.00 Uhr.

Write comment (0 Comments)

6. bis 10. September 2021
„Europe in Jewish Garb. The Yiddish Collection of Oluf Tychsen Contextualized / Europa im jüdischen Gewand. Die Sammlung jiddischer Texte von Oluf Tychsen im Kontext“
Online Lecture Series
Für alle Interessierten mit Vorträgen in englischer und deutscher Sprache.
Teilnahme per Zoom.

Write comment (0 Comments)

Freitag, 24. September 2021 um 19.00 Uhr
Ulmencampus, Haus 1, Hörsaal 323
„‘Augen auf an der Kreuzung!’ Antisemitismus in aktuellen feministischen Kontexten“
Vortrag von Lotta Gehrke (Universität Göttingen)
AStA der Universität Rostock

Der Vortrag beschäftigt sich mit dem Phänomen antisemitischer Einstellungen in (linken) feministischen Kontexten der Bundesrepublik.

Write comment (0 Comments)

Festival: Verfemte Musik
11. September 2021 - 10. Dezember 2021 in Schwerin
Veranstaltet durch den Landesverband Jeunesses Musicales MV e.V.
Weitere Informationen unter:
www.verfemtemusik.de
Anmeldung unter: www.verfemtemusik.de/kontakt

Write comment (0 Comments)

Foto: Tisch in der Blutskapelle der Kirche in Sternberg
Freitag, 23. Juli 2021 von 9.00 bis 15.00 Uhr
Exkursion: Das Ende des jüdischen Lebens im mittelalterlichen Mecklenburg – Workshop und Exkursion nach Sternberg mit Prof. Dr. Kristin Skottki (Juniorprofessur für mittelalterliche Geschichte, Universität Bayreuth)

Veranstaltung im Rahmen des Blockseminars ‘Auf den Spuren jüdischen Gedenkens in Rostock und Mecklenburg – Geschichte und Institutionen’ der Universitätsbibliothek Rostock

 

Write comment (0 Comments)