In dieser Folge unterhalte ich mich mit Heidi Vormann über die Synagogen in Mecklenburg  und über die eine in Vorpommern. Sie hat im Rahmen der Masterarbeit ihres Architekturstudiums die Hagenower Synagoge erforscht. Wenig später hat sie dann eine Dissertation geschrieben, in welcher sie auf diesen Erfahrungen aufbauend drei Jahre lang die Synagogen in MV erforscht  und damit Pionierarbeit geleistet hat.

Dr. Heidi Vormann wird am 28.10.2020 im Max-Samuel-Haus einen Vortrag zu dieser ihrer Arbeit halten. Möglicherweise gelingt es uns, auf diesem Weg weitere Absolventen und Doktoranden für dieses Thema zu begeistern? Denn eines haben wir in diesem Gespräch erkannt: wir brauchen mehr Forschung!

https://www.vormann-architektur.de/

 

00:29 Vorstellung Heidi Vormann

01:44 Pionierarbeit

05:42 Synagogen-Typenbau

07:19 Größe des Gebäudes

10:30 Entdeckungen

16:29 Und Vorpommern?

24:08 Archivarbeit

28:04 Kosten

29:57 MV im Rating

31:24 Mehr Forschung!

32:40 Ost und West

35:28 Judentum und Tourismus

40:25 Schlusswort


Sie koennen den Podcast auf Anchor.fm abonnieren. Z.B. via RSS oder einer App ihrer Wahl (Spotify, Deezer ...). Klicken Sie HIER, wenn Sie mehr ueber das Abonnieren von Podcasts wissen wollen.

Comments powered by CComment